Start | Kontakt | Login | Downloads | Links | Sitemap | Impressum | Disclaimer

G+H Reinraumdecke, Typ 40/100 VarioAccess, nicht begehbar: Für Reinräume der Pharmaindustrie und Medizintechnik. Besonders geeignet für Reinraumbereiche mit hoher Installationsdichte.

Flächenbündige Ausführung, mit glatter, rissfreier Oberfläche, ohne vorspringende Kanten. Die Rastermaße dieses Deckensystems sind frei wählbar.

Dieses G+H Reinraumdecken-System wurde speziell für den Einsatz in Reinräumen der Pharmaindustrie und der Medizintechnik entwickelt. Es ist auch für andere Reinräume mit vergleichbaren Anforderungen bestens geeignet. Es erfüllt die Anforderungen nach cGMP, VDI 2083, „EG-Leitfaden einer guten Herstellerpraxis".

Das Tragraster besteht aus einem Alu-Strangpress-Profil, 40 mm bzw. 100 mm breit und 70 mm hoch, als durchgehendes Längsbandraster. Querraster werden im gewählten Achsabstand mit den Längsbandrastern stabil verschraubt. Von der Rohbaudecke werden die Tragraster über Spezial-Hängerteile, aus Alu und verzinkten Gewindestangen M8, im definierten Abstand abgehängt. Die Abdichtung gegen die Kassetten durch einen seitlich im Profil fixierten FDA-konformen Silikonschlauch. Silikonverfugung nicht mehr erforderlich. Die Kassetten werden mittels Klemmfedern demontierbar in flächenbündiger Lage gehalten.

Beispiel Rastermaß:
Achsmaß: 1330 x 665 mm; Lichtes Öffnungsmaß: 1290 x 665 mm Rastermaß nach Kundenanforderung frei wählbar
Kassetten aus elektrolytisch verzinktem Stahlblech, 0,75 mm dick. Wahlweise auch aus Alu, 1 mm dick. Für Sondereinsätze auch aus Edelstahl.

Mehr Information als Download.



Sie möchten über neue Entwicklungen in der Reinraumtechnik und über Projekte der G+H Reinraumtechnik GmbH informiert werden?

Hier können Sie unseren Newsletter abonnieren.

VINCI Facilities